Ein Urlaub in der Masseria Garrappa, ist perfekt geeignet für alle, die das authentische Apulien erleben möchten. Es ist die ideale Unterkunft während einer an Ihre Wünsche angepassten Apulienreise. Die Masseria Garrappa ist ein Landgut, das zu einem Hotel ausgebaut wurde (auf Italienisch: Masseria). Das Hotel wurde auf den Ländereien der Franziskaner errichtet. Ein alter Wachturm stammt noch aus der Zeit der Herrschaft der Spanier. Wie zu den meisten ähnlichen Gebäuden, den Masserie in Apulien, gehört auch zur Masseria Garrappa in Capitolo eine kleine Kirche (in der beispielsweise standesamtliche Ehen geschlossen werden können). Das Restaurant verwendet im Sommer viele Produkte aus dem Eigenanbau. Es wird viel Wert auf die gute Qualität der Bio-Produkte gelegt und es gehören auch einige alte Olivenbäume zur Masseria Garrappa.

Das Restaurant der Masseria Garrappa bietet eine mediterrane Küche an, wobei viel Wert auf die Frische der saisonalen Produkte gelegt wird und nach eigenen, kreativen Rezepten gekocht wird. In der entspannten Atmosphäre können sich Erholungsbedürftige so richtig wohl fühlen.

In der Masseria Garrappa gibt es verschiedene Zimmerarten: Die Classic-Zimmer sind im Zwischengeschoss (in dem sich früher die Kornkammer befand), die Superior-Zimmer sind auf der Hauptebene. Der Unterschied besteht darin, dass die Zimmerdecken der Classic-Zimmer ca. 2,20m hoch sind, wohingegen die Gewölbedecken der Superior-Zimmer über 4m hoch sind.

Was sonst noch für die Masseria Garrappa spricht:

  • Kochkurse
  • Verkostungen apulischer Spezialitäten und Weine (darunter viele Produkte aus eigener Produktion)
  • Gratisverwendung der Vintage-Fahrräder der Masseria
  • Gratis Wifi in den Zimmern und den Gemeinschaftsbereichen
  • demnächst ein beheizter Swimming Pool
  • Restaurant (a la carte)
  • eigener Strandbereich
  • Surf- und Segelkurse auf Anfrage
  • Gratisparkplatz

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.